flow element

INTERLINE Frankfurt steht Ihnen mit Fahrdiensten auch aktuell Verfügung!

Wir fahren. Auch durch die Krise.

Und wir kommen Ihnen entgegen! Besondere Preiskonditionen in Pandemiezeiten.
Die Pandemie hat den schlimmsten Schrecken vielleicht verloren, die Einschränkungen werden uns vorerst jedoch alle noch auf Monate hinaus betreffen.

Angepasste Betriebsabläufe

Aus diesem Grund haben wir unsere Betriebsabläufe angepasst und treffen zur Ansteckungsvermeidung umfassende Sicherheitsmaßnahmen – bei jeder Fahrt.

Unsere besonderen Angebote

Der INTERLINE Abhol- und Bring-Service

für Dokumente, persönliche Einkäufe, Einzeltreffen oder Fahrten zum Arzt.

Der deutschlandweite INTERLINE Transfer Service

In Zeiten, in denen der Zustieg in öffentliche Verkehrsmittel nicht empfohlen wird, ist unser Transfer Service eine gute Alternative zu Flugzeug, Bus und Bahn. Hier sind alle Möglichkeiten modernen Reisens und Arbeitens während des Transfers gegeben – WLAN und Schreibablage gehört zur Standardausstattung in unseren Fahrzeugen.
In öffentlichen Verkehrsmitteln hingegen ist das Tragen eines Mundschutzes, die Einhaltung des Sicherheitsabstands sowie die Desinfektion der Hände nach der Fahrt angeraten.

Interline Mitarbeiter Abholservice

Wir bringen Ihre Mitarbeiter sicher zur Arbeit und zurück. Fragen Sie uns nach den speziellen INTERLINE Shuttle-Konzepten!

Gehören Sie zur Risikogruppe?

Ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen sind besonders gefährdet. Wenn Sie sich oder Ihren Gästen die Umstände und das Risiko nicht zumuten wollen - wir bieten eine sichere Alternative zu Bus und Bahn.
Die zur Ansteckungsvermeidung nötigen Sicherheitsmaßnahmen sind in unseren Fahrzeugen wesentlich leichter und kontrollierter einzuhalten als in den beengten Verhältnissen des öffentlichen Fern- und Nahverkehrs.

Das INTERLINE Netzwerk bietet mit seinen 12 Stationen die vollständige Abdeckung der Standorte in Deutschland.

Vorsorgemaßnahmen

Hygienemaßnahmen zu Ihrer und unserer Sicherheit - wir üben Vorsorge!

Wir sind während der Pandemie unter Einhaltung aller Hygienevorschriften und -gebote zwar stets für Sie fahrbereit - doch es gibt nichts Wichtigeres als Ihre Gesundheit und die unserer Angestellten!
Das bedeutet: unsere Fahrzeuge werden nach jeder Fahrgastbeförderung desinfiziert - und zwar besonders gründlich und über die normale Standardreinigung hinaus. Dabei liegt das Augenmerk auf den sensiblen Stellen am Fahrzeug - den Türgriffen, den Kopfstützen und dergleichen.
Unsere Chauffeure sind alle fest angestellt, sodass wir ihren Gesundheitszustand immer gut im Auge behalten können – dazu tragen sie bei allen Fahrten geeignete Atemschutzmasken und Handschuhe und sind über das richtige Verhalten während der Pandemie umfassend informiert.

Sicherheitsabstand in den Fahrzeugen

Wir können jede Einzelfahrt so flexibel organisieren, dass der Mindest-Sicherheitsabstand eingehalten wird - denn in einer Limousine befinden sich naturgemäß weniger Leute auf engem Raum als im Flugzeug, im Bus oder im Zug. So können wir flexibel eine weite Bestuhlung einrichten: beispielsweise in einem Mini-Van für maximal 1 bis 3 Personen und in Limousinen für maximal 1 bis 2 Personen.